Neues vom Acker KW 13

Liebe Solawistas,nachdem wir letzte Woche so viel in der Gärtnerei gepflanzt haben, stand diese Woche dieBodenbearbeitung auf dem Acker im Vordergrund. Denn bald wollen und müssen wir auch dortPflanzen in den Boden bringen, um euch übers Jahr, aber vor allem auch über den Winter mitGemüse versorgen zu können.Letztes Jahr haben uns hier Schädlinge und die Witterung einen Strich durch die Rechnunggemacht. Saatkulturen sind schlecht gekeimt oder die Keimlinge wurden direkt von Schneckengefressen. Die Pflanzungen sind für Schnecken im Jungstadium leider auch sehr empfindlich.Deswegen verteilen wir zur Zeit nur zweiwöchentlich Gemüse an euch. Wir haben schlicht nichtmehr ernten können letztes Jahr.Dieses Jahr wiederum sind wir auf jeden Fall besser gegen die Schädlinge gewappnet. Und wirhoffen auf eine uns gesonnene Witterung und das die Wetterextreme (extreme Nässe extremeTrockenheit) ausbleiben werden.Sollte die Natur dieses Jahr mit uns zusammen arbeiten wollen, müssen wir das natürlich auch tun.Unsere Gärtnerischen Fähigkeiten im Bezug auf den sehr tonigen Boden auf unserem Ackerentwickeln sich, und ich bin zuversichtlich, dass wir dieses Jahr ein besseres Gemüsejahr habenwerden.Ich grüße euch von Herzen,Jakob

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.