Allgemein

Neues vom Acker KW 14

Liebe SoLawistas, heute schreibe ich mal ausnahmsweise nicht von Schnecken, dem Gemüse das sie für euch übrig gelassen haben, vom Wetter, oder Trecker. Stattdessen eine Entschuldigung für ein Versäumnis: Wir hatten zur allerersten Friedensdemo von Fridays for Future aufrufen wollen. Und uns damit auch ausdrücklich mit all den Menschen, die unter dem unfassbaren Schrecken des …

Neues vom Acker KW 14 Weiterlesen »

Neues vom Acker KW 13

Liebe Solawistas,nachdem wir letzte Woche so viel in der Gärtnerei gepflanzt haben, stand diese Woche dieBodenbearbeitung auf dem Acker im Vordergrund. Denn bald wollen und müssen wir auch dortPflanzen in den Boden bringen, um euch übers Jahr, aber vor allem auch über den Winter mitGemüse versorgen zu können.Letztes Jahr haben uns hier Schädlinge und die …

Neues vom Acker KW 13 Weiterlesen »

Lauch auf dem Gehweg von Vera Stadie

„Lauch auf dem Gehweg“ steht auf einem der vielen Schilder vorm KulturEnergieBunker, einem der Stadtdepots der SoLawi Vierlande.  In den Ritzen von Altonas Bürgersteigen wächst Allium porrum wohl nicht, und wenn, dann wär das Anhäufeln schwierig. Damit schöne weiße Stangen wachsen, müssen wir einen Wall aus Mulch und Erde an den Pflanzen errichten und von Zeit …

Lauch auf dem Gehweg von Vera Stadie Weiterlesen »

Neues vom Acker KW12

Hallo ihr Lieben,so langsam fühle ich mich wieder wie ein „richtiger Gärtner“.Sonnencreme im Gesicht, Boden für die Pflanzung bearbeiten, Jungpflanzeneinpflanzen und beregnen, damit sie gut anwachsen.Das macht Spaß und gibt uns wieder das Gefühl von Selbstwirksamkeit,nach all der Theorie und Planung.Diese Woche haben wir über 8000 Jungpflanzen in die Erde gebracht undwaren selbst etwas überrascht …

Neues vom Acker KW12 Weiterlesen »

Bilanz: 2 neue Depots (+1 im Aufbau), 1 neue Logistik App

Kurz vor Start des neuen Gartenjahres war klar – der Mitgliederladen Ackerglück macht dicht. Ein cooles Projekt endete – und unser größtes Depot. Ersatz musste her, und zwar schnell. Viele Dinge waren auf einmal zu tun – mögliche Orte finden, ausloten, wie viele Menschen da ein- und ausgehen können, wie viel Platz ist, welche Bedingungen …

Bilanz: 2 neue Depots (+1 im Aufbau), 1 neue Logistik App Weiterlesen »

Neues vom Acker KW 11

Liebe Solawistas,diese Woche beschäftigen mich zwei Themen. Erstens: Der Frühling ist da, pflanzen die Gärtnereivoll! Und zweitens: Ich war auf der Frühjahrstagung des Solawi Netzwerks ( www.solidarische-landwirtschaft.org ) und bin sehr inspiriert und begeistert davon.Ich kann jeder/m raten, auch einmal daran teilzunehmen, Solawistas sind dort genauso vertretenwie Gärtnys! Aber von vorn: Wir haben alles vorbereitet, …

Neues vom Acker KW 11 Weiterlesen »

Neues vom Acker KW 10

Liebe Solawi,diese Woche war perfekt für Bilder. Strahlender Sonnenschein und tief blauer Himmel!Und auch das Klima war super, weder zu kalt noch zu heiß. Genau die richtige „Betriebstemperatur“ für einen Gärtner. Ole und ich sind diese Woche alleine in der Gärtnerei und nehmen uns unter anderem die anstehende Bodenbearbeitung für die ersten Saaten und Pflanzungen vor. Auf …

Neues vom Acker KW 10 Weiterlesen »

Neues vom Acker KW 09

Liebe Alle, Ich muss euch ja wahrscheinlich nicht sagen wie schön das Wetter ist :)Die wenigen Wolken am Himmel sorgen dafür, das Nachts die Temperaturen unter den Gefrierpunkt sinken. Aber Tagsüber tut es meinem winterlichem Gemüt sehr gut Sonne zu tanken. Wir hoffen darauf, dass das Wetter stabil bleibt, unser Boden sich schnell erwärmt und der viele Niederschlag …

Neues vom Acker KW 09 Weiterlesen »

Neues vom Acker KW08

Hallo ihr Lieben,Sturm und Regen haben die letzten Tage geprägt.Die regelmäßigen und reichlichen Niderschläge haben den Acker ziemlichunter Wasser gesetzt.Unsere Halle und der Schafstall glichen zwischenzeitlich aber auch ehereinem Angelteich.Die Wege innerhalb der Gärtnerei sind so stark aufgeweicht, dass wirfast nonstop im Matsch stehen.Dass wir in 6-7 Wochen auf dem aktuell noch überfluteten Acker mit …

Neues vom Acker KW08 Weiterlesen »

Gemüse des Monats

Wir befinden uns ja in Wirklichkeit in einem Paradies, im wunderbaren Reich derHamburger Landwirtschaft, und daher möchte ich hier und jetzt einer verstorbenenKönigin dieser Lande ein Denkmal setzen. Sie hieß Maria und hat bis weit in ihre 80er-Jahre Gemüse aus den Vierlanden auf dem Wochenmarkt verkauft: „Sie wollenDrillinge von mir?“ Maria kichert, wiegt kleine Kartoffeln …

Gemüse des Monats Weiterlesen »